Arbeitskreis Lokale Ökonomie Hamburg


Projektgemeinschaft gegenseitiger, solidarischer Hilfen

Neue Räume selbst gemacht

Die Mietpreise steigen in der westlichen Innenstadt Hamburgs seit Jahren beständig. Dies gilt nicht bloß für Wohnmieten, sondern auch für Gewerbemieten. Wir waren mit unseren Räumen in der Stresemannstraße von dieser Entwicklung teilweise davon betroffen. Die SAGA erhöhte vor 2 Jahren die Miete für unsere Räume in der Stresemannstraße 150. Weitere Mieterhöhungen sind nicht ausgeschlossen. Um dieser Entwicklung nicht tatenlos ausgeliefert zu sein, beteiligen wir uns an der Initiative Lux & Konsorten, die allgemein günstige Gewerberäume für lokale Kleingewerbetreibende und soziale Initiativen fordert.

Warum wir neue Räume suchen

Seit gut 10 Jahren haben wir für unsere Projekte Räume bei der SAGA in der Stresemannstraße gemietet. Aufgrund drohender steigender Mieten schauen wir uns nach neuen Räumen um und sind dabei auf die Initiative LUX & Konsorten gestoßen, die günstige Gewerberäume in Altona fordert.

Weitere Informationen ...

Wir bitten Sie, lieber Leser / liebe Leserin um Ihre Unterstützung.

Wenn Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen oder über anstehende Aktionen informiert werden wollen, dann können Sie sich per E-Mail für unseren Newsletter anmelden in der gleichnamigen Box in der rechten Spalte.

KEBAP - KulturEnergieBunkerAltonaProjekt

Der Verein KEBAP setzt sich für eine genossenschaftlich organisierte, dezentrale Wärmeversorgung ein. Eine dezentrale Organisation befördert nicht nur eine selbst bestimmte Energieproduktion, sondern erhöht auch die Energieeffizienz enorm. KEBAP will gemeinsam mit AnwohnerInnen und Projekten, die an lokalen Gemeinschaftsprojekten interessiert sind, das Konzept weiter ausbauen. Ein wichtiges Element ist dabei auch das Teilen. Es gibt viele Gründe für den Arbeitskreis Lokale Ökonomie hier ein neues Zu Hause zu suchen. Mehr zum Projekt hier: http://kulturenergiebunker.de/ Jeden 1. Donnerstag im Monat treffen sich alle Menschen, die bei KEBAP aktiv mitmachen wollen und alle an KEBAP Interessierten um 19.30 Uhr im Veranstaltungsraum des Parkcafés im Grünzug Altona direkt hinter dem Bunker in der Schomburgstraße.


Kontakt

  • Stresemannstraße 150
  • 22769 Hamburg
  • Tel.: 040 - 39 90 64 88
  • info [snail] ak-loek [period] de -> mailto:info [snail] ak-loek [period] de
  • Kontakt

Termine

  • Umsonstfest
  • So., 22. Juni ab 14 Uhr
  • Sternstraße (beim Centro Sociale)
  • Weitere Termine

Newsletter

  • Newsletter abonnieren:





a
Seite zuletzt geändert: 01.05.2013 08:37 Uhr
Powered by PmWiki Hosted at Hostsharing eG