Arbeitskreis Lokale Ökonomie Hamburg


Projektgemeinschaft gegenseitiger, solidarischer Hilfen

Regal


Hier entsteht die Idee einer gemeinsamen, netzwerkartigen, verabredeten Produktion von Regalen. Sie werden gemeinsam geplant, hergestellt, dann verteilt unter den Beteiligten, lange genutzt. Später werden sie in ein Lager zurückgebracht, repariert und neu ausgegeben, usw...

Wir suchen jetzt Interessierte (auch Tischlerinnen und Tischler, Bootsbauer ..), die diese Projektidee mit uns verwirklichen wollen. Meldet Euch mal mit und ohne eure Bauerfahrungen für eine gemeinsame Machbarkeitsstudie.


Hier sind erste Zeichnungen des Regals zum Nachbauen:

Hier noch zum Herunterladen Zeichnung als PDF (siehe dazu auch hier unten die Materialliste!)

Wir schlagen vor, dass alle, die im zu bildenden Netzwerk direkt beitragen und mitbauen, die Regale zu den reinen Materialkosten bekommen sollen. Auch die anderen Aktiven in der Projektgemeinschaft AK LÖK, die ja auch auf ihre Weise beitragen und Aktive in befreundeten Projekten solidarischer Ökonomie sollen die Regale zum Selbstkostenpreis bekommen. Denn Holz und etliche Eisenteile müssen wir ja (noch...) auf dem Warenmarkt dazukaufen.

Alle anderen können das Netzwerk und das Experiment verabredeten Wirtschaftens in seinem Bestand fördern durch einen Solidarpreis, der deutlich über den Selbstkosten liegt. Sie bekommen, wenn sie wollen, die Erfahrungsberichte des Netzwerkes.

Ein Prototyp des Regals ist bei uns im Kleinmöbellager (Hinterraum) während der Öffnungszeiten anzuschauen http://www.ak-loek.de/Main/Oeffnungszeiten. Sonnabendvormittags mit Erläuterungen ...

Wir suchen nun auch Leute, die so ein Experiment unterstützen und uns für einen Solidarpreis so einen Prottyp von einem Regal abnehmen würden.

Herzlich willkommen !!


MATERIALLISTE:

2 Seitenteile (Holz): 200 cm mal 28 cm mal 2,2 cm (vorne und oben abgerundet) , pro Brett 38 Löcher vorgebohrt , 6 bis 7 mm, Phase zur Versenkung der Schraubenköpfe

7 Ebenenbretter(Holz): 80 cm mal 26 cm mal 2,2 cm (vorne abgerundet)

2 Verblendbretter (Holz) : 80 cm mal 10 cm mal 2,2 cm

36 Schrauben: Durchmesser 7 mm , Länge 50 mm, 40 mm Holzgewinde, Kopf mit Imbus, Innensechskant 4 mm , Spitze abgeplattet, Schraubenkopf - Durchmesser an der Außenkante: 11 mm

1 Imbusschlüssel: 4 mm

1 Regalkreuz (möglichst, jedoch nicht zwingend nötig): aus Metall

==============================================================================


Kontakt

  • Stresemannstraße 150
  • 22769 Hamburg
  • Tel.: 040 - 39 90 64 88
  • info [snail] ak-loek [period] de
  • Kontakt

Termine

Newsletter

  • Newsletter abonnieren:





a
Seite zuletzt geändert: 01.12.2015 10:38 Uhr
Hosted at Hostsharing eG